Orgelbau Kuhn
 
 
 

Seoul, Presbyterian College & Theological Seminary

Orgelneubau

 
Die heutige Wertschätzung unterschiedlicher Musikstile stellt uns beim Neubau einer Orgel vor grosse Herausforderungen: Wie soll ein Instrument aussehen und klingen, auf dem man sowohl alte, zeitgenössische wie auch avantgardistische Musik spielen will? Auf diese Frage gibt es keine einzig richtige Antwort.
 
 

Individuelle Konzepte

 
Für jedes Projekt muss die optimale Lösung unter Einbezug sämtlicher Anforderungen und Rahmenbedingungen gesucht und erarbeitet, manchmal gar erstritten werden. Ohne Kompromisse und zuweilen Verzichte geht dies nicht. Unsere grosse Erfahrung hilft uns dabei, den besten Weg zu finden, um die oft sehr unterschiedlichen Ansprüche zu erfüllen. Aus Restaurierungen lernen wir, was wir mit guten Gründen für eine neue Orgel übernehmen wollen, und was wir mit ebenso guten Gründen besser anders machen. Auf dieser langjährigen intensiven Auseinandersetzung basieren die Qualität wie auch die stilistische Vielfalt des Hauses Kuhn.
 
 
   
 © Orgelbau Kuhn AG   Aktualisierung 13.03.2017    info©orgelbau.ch