Orgelbau Kuhn
 
 
 
Vogelschau Betriebsareal von Südosten
» Vergrösserung

Betriebsbesichtigungen bei Orgelbau Kuhn AG

 
Gerne präsentieren wir unsere Werkstätten interessierten Gruppen ab ca. 15 bis 25 Personen. Nach Absprache sind grössere Gruppen möglich bzw. können sich Kleingruppen einer anderen Führung anschliessen.

Eine Besichtigung dauert ca. 1 1/2 Stunden und umfasst eine Einführung sowie den Rundgang durch Technisches Büro, Holzlager, Maschinensaal, Orgelneubau, Restaurierung, Pfeifenwerkstatt, Intonation und Montagesaal.

Wir sind in der Lage, monatlich ca. 1-2 Führungen zu den üblichen Arbeitszeiten abzuhalten. Vorabende und Samstage sind begrenzt verfügbar. Die Möglichkeit zur Durchführung eines Apéros im Anschluss an eine Führung besteht leider nicht.

Die Terminabsprache wenigstens drei Monate im Voraus ist unerlässlich. Die gewünschten Termine können jeweils frühestens innert Wochenfrist bestätigt werden.

Wir stellen keine Rechnung für die Führungen. Unsere Leistung soll jedoch der Orgelkultur zugute kommen. Deshalb bitten wir um einen angemessenen Beitrag zu Gunsten der
Accordeos Stiftung Männedorf, welche die Spenden für Orgelprojekte einsetzt.

Aufgrund der Distanzen sind die Führungen für gehbehinderte Personen leider nicht geeignet .

Interessenten wenden sich bitte an Herrn Ueli Schaerer, Telefon 043 843 45 59.
 
 
   
 © Orgelbau Kuhn AG   Aktualisierung 16.02.2017    info©orgelbau.ch