Orgelbau Kuhn
 
 
 

05.12.2006 – Neue Publikationen von Friedrich Jakob

 
Gleich zwei neue Monografien von Friedrich Jakob sind eben neu erschienen:
 
Die Chororgel in der Hofkirche Luzern
Die Orgel der Klosterkirche St. Petri zu Oelinghausen
 

05.12.2006 – Diskografie, Bibliografie und Shop

 
Diese Rubriken unserer Website sind neu gestaltet und die Artikel zu sinnvollen Gruppen zusammengefasst. Die Übersicht ist dadurch erheblich verbessert.
 
Diskografie
Bibliografie
Shop
 

28.11.2006 – Fünf Restaurierungen fertiggestellt in 2006

 
In wenigen Tagen wird die letzte von fünf Restaurierungen des Jahres 2006 eingeweiht. Einen Überblick erhalten Sie in unseren
 
Orgelportraits
 

28.11.2006 – Komfortable Suche in der Orgeldatenbank

 
Eine kleine technische Änderung in der Datenbank führt zu erheblich mehr Komfort in der Suche von Orgeln. Sie können jetzt gleichzeitig mehrere Begriffe - ganz oder teilweise - aus Ort, Ortsteil und Orgelstandort eingeben. Probieren Sie
 
hier
 

10.11.2006 – Klingende Zeugen ästhetischen Wandels

 
Orgelbau und Orgelrestaurierungen in der Schweiz zu Beginn des 21. Jahrhunderts
 
Artikel von Thomas Schacher, NZZ vom 16.10.2006
 

07.11.2006 – Stelle als Intonateur zu besetzen

 
Auf einen zu vereinbarenden Zeitpunkt suchen wir einen erfahrenen Intonateur. Mehr erfahren Sie in unserem
 
Stellenangebot
 

11.09.2006 – Fachtagung «Orgelwind» ein voller Erfolg

 
100 Teilnehmer aus 8 Ländern liessen die Tagung zu einer wichtigen Plattform des Erfahrungsaustausches werden. Die fachtechnischen Referate, Messungen und Versuche führten zur theoretischen Erklärung bekannter Phänomene und auch zu einigen unerwarteten Ergebnissen. Die Tagungsunterlagen mit hochkarätigen Referaten können bei Orgelbau Kuhn noch bezogen werden.
 
Rückblick Fachtagung
Bildergalerie
Tagungsunterlagen
 

11.09.2006 – «Dokumentation von Restaurierungen»

 
Was ist möglich, was ist notwendig, was ist sinnvoll? Die Ergebnisse der Tagung der Internationalen Arbeitsgemeinschaft für Orgeldokumentation (IAOD), die vom 20.-23.05.2004 in Männedorf stattfand, sind nun in Buchform erschienen und können im Verlag Orgelbau Kuhn bezogen werden.
 
Rückblick Fachtagung
Neuerscheinung «Dokumentation von Restaurierungen»
 

06.09.2006 – Schon 1000 Orgelbilder online verfügbar

 
Das Informationsangebot in der Datenbank, welche das vollständige Werkverzeichnis von Orgelbau Kuhn beinhaltet, ist weiter ausgebaut worden. Bereits ist die Zahl der Orgeldarstellungen auf fast 1000 Bilder angewachsen, ergänzt um über 200 Dispositionen.

Viele Portraits von Orglen aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts sind schon mit Bildern und Disposition versehen. Die laufende Digitalisierung unseres Bildarchivs wird den Umfang noch erheblich ansteigen lassen.
 
Orgeldatenbank
Bedienungshinweise Orgeldatenbank
Bilder von Anfangs des 20. Jahrhunderts *
 
* Geben Sie in der Maske "Erweiterte Suche" einen Jahreszahl-Bereich von 1900 bis 1929 ein und wählen Sie unmittelbar darüber die Option "Orgeln mit Bild oder Disposition".
 

05.09.2006 – «Ems-Chemie» schenkt Kathedral-Orgel

 
An der heutigen Pressekonferenz teilte die Delegierte des Verwaltungsrates und Vorsitzende der Geschäftsleitung der Ems-Chemie Holding AG, Magdalena Martullo, mit, dass die Ems-Gruppe der Kathedrale Chur die neue, grosse Orgel zum Geschenk macht. Die Orgel wird derzeit in unseren Räumlichkeiten montiert und im Frühling 2007 fertiggestellt sein. Die Einweihung erfolgt am 28. Oktober 2007.
 
Pressemitteilung «Ems-Chemie»
Orgelportrait
 

12.08.2006 – Fachtagung «Orgelwind», 07.–09.09.2006

 
Der Stand der Anmeldungen übertrifft unsere Erwartungen bei weitem. Fachliche Kompetenz und internationale Herkunft von Referenten, Organistinnen und Organisten als auch der Teilnehmenden sind äusserst vielversprechend.

Dr. Stephan Pitsch vom Fraunhofer Institut erläutert in einem zusätzlichen Programmpunkt die Messungen, die an beiden Windsystemen der Grossen Orgel durchgeführt wurden.
 
Fachtagung «Orgelwind»
Programmheft, aktualisiert am 12.08.06
 

11.05.2006 – Hochwertige Orgeln zu verkaufen

 
Haben Sie schon die Rubrik «Orgeln zum Verkauf» beachtet? Zur historischen Kegelladen-Orgel, der neuen, multitalentierten zweimanualigen Kleinorgel und den vielen einmanualigen Instrumenten ist jetzt eine zweimanualige Orgel aus dem Jahre 1976 mit 19 Registern hinzugekommen. Es bietet sich also eine besondere Gelegenheit, denn eine 30-jährige qualitätvolle Orgel ist sozusagen eine neue Orgel.
 
Orgeln zum Verkauf
 

11.05.2006 – Die etwas andere Orgel

 
Eine Orgel kann nicht Jahrhunderte lang immer neu erfunden werden. Jedes Instrument hat aber seine Besonderheiten und oft auch seine ganz besondere Geschichte. Bei der neuen Orgel in Weyhe werden die Akzente klar gesetzt.
 
Orgelportrait
 

10.03.2006 – Mehr Bedienungskomfort

 
Die Bedienung der Orgeldatenbank wurde bedienungsfreundlicher gestaltet. Mit Schaltflächen können direkt Gruppen von Instrumenten ausgewählt werden. Schon bei der Ausgabe der selektierten Orgeln erscheinen jetzt kleine Bildchen. Auf Wunsch kann aber auch die bisherige Darstellung als Liste angezeigt werden. In den ausführlichen Bedienungshinweisen finden Sie neben vielen nützlichen Informationen auch Angaben, wie Sie die Datenbank-Seiten oder Orgelportraits direkt aufrufen können.
 
Einfache Suche
Erweiterte Suche
Bedienungshinweise
 

28.02.2006 – Fachtagung «Orgelwind», 07.–09.09.2006

 
Zurzeit bietet die Grosse Orgel in der Klosterkirche Muri die einzigartige Gelegenheit, die Eigenschaften einer «modernen» mit denen einer «historischen» Windanlage vergleichen zu können. Wir nutzen diese Möglichkeit und führen in Zusammenarbeit mit der kath. Kirchgemeinde Muri eine Fachtagung zu diesem Thema durch.
 
Fachtagung «Orgelwind»
Informationen zur siebenfachen Keilbalganlage
 

17.02.2006 – Erweitertes Informationsangebot

 
Die Aussagekraft der Diskografie konnte weiter erhöht werden. Jetzt ist zu jeder CD auch ein Bild der Rückseite verfügbar und damit der gesamte CD-Inhalt im Detail erkennbar. Zuerst eine CD in der Diskografie-Übersicht auswählen, dann in der Einzeldarstellung unterhalb des Bildes auf «Inhalt» klicken.
 
Beispiel
 
 
   
 © Orgelbau Kuhn AG   Aktualisierung 30.06.2017    info©orgelbau.ch