Faszination Orgelbau

 

 

Orgel erbaut von
Orgelbau Th. Kuhn AG, 1993
Windladen
Schleifladen
Traktur
mechanisch
Registratur
mechanisch

Disposition


www.orgelbau.ch/op=900030

Orgelpositiv

I/6

Orgel zu vermieten

© Bilder Orgelbau Kuhn AG, Männedorf

Orgel erbaut von
Orgelbau Th. Kuhn AG, 1993
Windladen
Schleifladen
Traktur
mechanisch
Registratur
mechanisch

Mit seinen sechs Registern eignet sich das Positiv nicht nur für Continuo-Aufgaben, sondern auch für weitere Manualiter-Literatur bis hin zu Händel-Konzerten. Die Registerzüge sind als Fusstritte oder als Schieber seitlich der Klaviaturen ausgestaltet. Die Klaviaturhöhe ist so gewählt, dass keine Orgelbank nötig ist; es genügt ein normaler Stuhl.

Das Positiv ist auf Rollen verschiebbar. Für den Transport kann es in zwei Teile zerlegt werden. Der Unterbau wiegt 91 kg, der Oberbau 181 kg. Gebläse-Anschluss über normale Steckdose 220 V. Schlüsselschalter.

Preisgünstige Occasionsinstrumente sind verkäuflich. Das Instrument kann ebenso gemietet oder neu angefertigt werden. Auch Miet-Kauf ist möglich (Vertragsdauer bei Neuinstrumenten mindestens 2 Jahre). Verlangen Sie unser Angebot.

Orgelbau Kuhn AG
Seestrasse 141
8708 Männedorf

Tel. +41 (0)43 843 45 50
Fax +41 (0)43 843 45 51

Mail kuhn@orgelbau.ch
Internet www.orgelbau.ch


Disposition


www.orgelbau.ch/op=900030